Gruppe Technik und Sicherheit

Technikgruppe Technik und Sicherheit TuS

Die Gruppe Technik und Sicherheit des Einsatzzuges

Die Gruppe Technik und Sicherheit besteht aus einem Gruppenführer und mindestens 3 Helfern.

Sie gewährleistet die technische Unterstützung der Sanitätsdienst- und Betreuungsgruppen und übernimmt die sicherheitstechnische Absicherung der gesamten Einheit im Einsatz.

Aufgaben im Fall eines Einsatzes: 

  • verrichtet handwerklich-technische Tätigkeiten mit entsprechenden Werkzeugen und Hilfsmitteln
  • errichtet Zelte
  • errichtet und betreibt sicherheitsgerecht technische Geräte und Anlagen (z.B. Notstromversorgung, Beleuchtung, Zeltheizgeräte)
  • überwacht die technischen Geräte während des laufenden Betriebes
  • hilft bei der Logistik der gesamten Einheit mit
  • Überwacht die Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutz-, Unfallverhütungs- und Sicherheitsvorschriften
  • bietet technische Unterstützung bei der Personen-Dekontamination
  • berät die Einheit fachlich bei Unfällen mit chemischen oder radiologischen Stoffen
  • führt technische Maßnahmen zum Schutze der Einheit bei Unfällen mit Gefahrstoffen durch

Zusammenarbeit innerhalb der Einsatzeinheit

Die Gruppe Technik und Sicherheit gewährleistet die bedarfsgerechte Unterstützung der anderen Gruppen, so in allen Wettersituationen die Versorgungsmöglichkeiten an der Einsatzstelle entscheidend verbessert werden können.

 

 

Fotos: H. Stillahn
Notstromaggregat Stromversorgung Stromausfall Gruppenführer Einsatzzug