Hildesheim, 13.02.2018

Rosenmontagsumzug 2018 in Dortmund - Dreifaches Dortmund Helau!


Fotos: K. Lachmann

Am diesjährigen Rosenmontag (12.02.2018) begleiteten zwei Sanitäterinnen und zwei Sanitäter des DRK Hildesheims den Dortmunder Rosenmontagsumzug.

Sie unterstützten das DRK Dortmund, das traditionell den Sanitätsdienst für den Festumzug stellt, mit zwei Sanitätstrupps.

Die Sanitätstrupps gingen zusammen mit jeweils einem ortskundigen Dortmunder Jugendrotkreuzler vom Startpunkt am Dortmunder Festplatz Eberstraße die etwa fünf Umzugskilometer zum Friedensplatz am Rathaus zu Fuß.

Zum Glück gab es unterwegs keine großen Einsätze, sodass die Sanitäter den Umzug bei niedrigen Temperaturen, aber Sonnenschein und zahlreichen großen und kleinen verkleideten Zuschauern am Straßenrand, genießen konnten.

Am Ende des Tages taten zwar die Füße weh und die Ohren waren vom Schlager beschallt, aber dennoch waren sich die vier Hildesheimer einig, der Karnevalsausflug war eine tolle Erfahrung und hat sehr viel Spaß gemacht.